Winter

in Villnöss

Rodeln, Skifahren, Langlaufen und Skitouren - weißer Winter im Winterwunderland

 

Eiskristalle, die im Licht der Wintersonne funkeln. Zartes Schneegestöber. Wiesen und Almen, in Decken gehüllt. Wälder, deren Bäume unter schwerer Schneelast ächzen. Es ist Winter, im hinteren Villnösstal. Das Grün des Sommers ist strahlendem Weiß gewichen. Und die imposanten Geislerspitzen, die am Horizont stolz ihre Köpfe in den Himmel strecken, leuchten umso heller. Die Zeit der Skifahrer und Langläufer, der Skitourengeher und Schneeschuhwanderer, die Zeit der Genießer ist angebrochen.

 

Tipps für den Winter:

 

  • Geführte Touren mit anschließender Rodelabfahrt mit euren Gastgebern Hannes & Fabian
  • Verweilen Sie auf unserer sonnigen Terrasse und lassen Sie sich mit hausgemachten heißen Getränken aus unserer Haubar verwöhnen.
  • Zusätzlich organisiert unser Tourismus Verein täglich geführte Themen-Wanderungen, Verkostungen und Besichtigungen!
  • Schneeschuhwanderungen durch unberührte weiße Landschaften
  • Besuch der Aquarena in Brixen, welcher an Werktagen durch die Dolomity Mobilcard für sie kostenlos ist!
  • Skiausflug in die Dolomitsuperski-Gebiete in unmittelbarer Nähe (Gröden 30km / Plose 17km / Jochtal/Gitschberg 40km)
  • Langlaufen auf dem malerischen Ranuierfeld oder am Würzjoch - die Loipe liegt nur einen Kilometer von unserer Haustür entfernt.
AnfragenBuchen